Vor der Premiere

Content

Mitten in der Endprobenzeit vor einer Premiere, in der sich die Energien aller Abteilungen nur auf den „einen“ Abend konzentrieren, findet die Matinée „Vor der Premiere“ statt. Genau in dieser Zeit der größten Spannung und intensivsten Auseinandersetzung ermöglicht die Dramaturgie einen Einblick in den Arbeitsprozess und lädt hierzu Regieteams und Mitwirkende zum Gespräch. Ausgewählte musikalische Highlights schüren schon die Lust auf den Vorstellungsbesuch.

 

 

Jeweils So 11 Uhr, Studiobühne/Malersaal: 19. Sep „Die Macht des Schicksals“ | 17. Okt „Clivia“ | 14. Nov „Die Perlenfischer“ | 28. Nov „Schwanda, der Dudelsackpfeifer“ | 23. Jan „Morgen und Abend“ | 13. Mär „Undine“ | 3. Apr „Der fliegende Holländer“

Eintritt € 3

 

 

Die Oper Graz hält sich an die gesundheitspolitischen Vorgaben der Regierung.
Die Rahmenbedingungen für Ihren Besuch in der Saison 2021/22 erfahren Sie auf oper-​graz.com.

 

 

Weitere Zugaben