23. Opernredoute

Content

Weit über ein Jahr war Socialising, Tanzen und miteinander Feiern aus unser aller Kalender verschwunden und was blieb war eine große Sehnsucht. Am 29. Jänner 2022 hat das Warten nun ein Ende: Die Oper Graz lädt zur schönsten Ballnacht des Jahres. Die wundervolle Oper Graz verwandelt sich endlich wieder in den vielleicht schönsten Ballsaal der Welt, indem sich Bühne und Zuschauerraum miteinander vereinen. Die Hauptrollen in dieser vereinten Welt spielen unsere großartigen Künstler:innen und Sie: unser Publikum. Erleben Sie exzellente Darbietungen im Rahmen der Eröffnungszeremonie und der Mitternachtsshow. Schwelgen Sie in herrlichen Melodien. Tanzen Sie zu mitreißenden Rhythmen. Oder erholen Sie sich von den walzerseligen Anstrengungen in einem der vielen unterschiedlich gestalteten Bereichen, verteilt auf das gesamte Opernhaus, und genießen Sie die köstlichen kulinarischen Verführungen bei einem Zusammentreffen mit Freunden und Bekannten oder prominenten Gästen aus Kultur, Wirtschaft, Sport und Politik.
Die Grazer Opernredoute ist die Ballnacht des Jahres, die seit 1999 weit über die Grenzen der steirischen Landeshauptstadt hinaus als wahres Balljuwel und Publikumsmagnet gilt. Die positive Strahlkraft der Opernredoute ist auf sämtlichen Ebenen zu spüren – so etwa wird sie als offiziell zertifiziertes Green Event organisiert, um nachhaltige Verantwortung zu leben. Ebenso wird größter Wert auf die Sicherheit aller Gäste und Mitarbeiter:innen gelegt, indem Expert:innen und Behörden ein umfassendes Sicherheitskonzept erarbeiten. Folgen Sie unserem Aufruf, wenn es zum Eröffnungswalzer der Grazer Philharmoniker wieder heißt: ,,Alles Walzer!“.

 

Sa 29. Jan 2022, Einlass 18.30 Uhr
Eröffnung 21 Uhr, Ende 5 Uhr
Eintrittskarten im Ticketzentrum,
Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz, Tel 0316 8000,
tickets@opernredoute.com
opernredoute.com

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Extras