Tickets & Preise




Kartenkauf

Informationen über den Spielplan sowie Karten für alle Veranstaltungen erhalten Sie im Ticketzentrum am Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz.

Öffnungszeiten 

Mo bis Fr 10–18 Uhr
Sa 9–13 Uhr

Telefon +43 (0)316/8000

Fax +43 (0)316/8008 1565

Kartenbestellungen über E-Mail:

tickets@ticketzentrum.at

Info und Kartenbestellung im Internet:

ticketzentrum.at

 

Preise 2021/22

Opernhaus, Großer Saal

Einzelkarten
 
Kat 1
 
Kat 2
 
Kat 3
 
Kat 4
 
Kat 5
 
Kat 6
Stehpl.
Silvestervorstellung, Neujahrskonzert € 101,- € 91,- € 78,- € 62,50 € 39,- € 24,50 € 9,50
Premieren € 90,- € 80,- € 69,- € 54,- € 30,- € 19,- € 8,-
Musical (ausgenommen Gastspiele) € 78,- € 68,- € 56,- € 43,- € 23,50 € 14,50 € 8,-
Oper-, Operette, Ballett, Konzerte, Alles nicht wahr, Der Ring an einem Abend € 67,- € 58,- € 49,- € 37,50 € 19,50 € 12,- € 5,-
Robin Hood € 29,50 € 26,- € 23,- € 18,50 € 9,- € 6,- € 2,50
Advent in der Oper, Schwanengesang € 38,- €32,- € 26,- €21,- € 12,- € 8,- € 2,-
Tagliavini-Preisträgerkonzert € 28,- €23,- € 19,- €15,- € 9,- € 5,- € 2,-
Alles Tanz € 28,- (Einheitspreis) für Familienkonzert-Abonnenten € 19,50
Schüler- & Familienkonzerte € 28,- €23,- € 19,- €15,- € 9,- € 5,- € 2,-

Specials

Opern der Zukunft € 30,–

Sitzkissenkonzerte € 14,–

Führung € 7,–/€ 6,–/€ 3,–*

Kostprobe € 5,–

Bühnenshow € 3,–

Stückeinführungen freier Eintritt

Nachgespräche freier Eintritt

Nachklang € 8,– (inkl. Vorstellung) für Student:innen

Ballett-Masterclass € 18,–**

*Erwachsene/Studentengruppen/Schülergruppen

** Pro Person /pro Termin

Studiobühne*/Malersaal*

freie Platzwahl

Rotkäppchen €24,–

Der Wolf €24,–

ABC des Tanzes €15,–

Vor der Premiere €3,–

*Rollstuhlfahrer:innen mögen sich bitte spätestens zwei Tage vor dem Vorstellungsbesuch im

Ticketzentrum melden.

Spiegelfoyer/Galeriefoyer

freie Platzwahl

Kammerkonzert, Piano Forte € 22,–

Musikalischer Aperitif € 22,–

Ein Abend mit dem Opernensemble € 22,–

Opernbrunch* € 50,–

* keine Ermäßigung

Abendkasse

Bei Veranstaltungen im Großen Saal des Opernhauses öffnet die Abendkasse eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, bei allen anderen Veranstaltungen jeweils eine halbe Stunde vorher. Bereits bezahlte Karten können am Programmheftestand links der Feststiege abgeholt werden.

Last-Minute-Karten

Last-Minute-Karten zum Einheitspreis von € 8 erhalten Kinder und Jugendliche bis zum 19. Lebensjahr sowie Lehrlinge, Student:innen, Präsenz- und Zivildiener bis zum 27. Lebensjahr nach Vorlage des entsprechenden Ausweises an der Abendkasse. Kostenlose Last-Minute-Karten sind Inhaber:innn des Kulturpasses im Rahmen der Aktion „Hunger auf Kunst und Kultur“ vorbehalten. Bei Gastspielen und Sonderveranstaltungen können keine Last-Minute-Karten vergeben werden.

Ermäßigungen

Im Vorverkauf erhalten Kinder und Jugendliche bis zum 19. Lebensjahr sowie Lehrlinge, Student:innen, Präsenz- und Zivildiener bis zum 27. Lebensjahr 50% Ermäßigung auf Abonnements und Eintrittskarten, jeweils nach Vorlage des entsprechenden Ausweises. Davon ausgenommen sind: das Kindermusical (hier ist die Kinderermäßigung bereits im Vollpreis enthalten) und der Opernbrunch.
Sämtliche Ermäßigungen gelten nicht bei Gastspielen, Sonderveranstaltungen sowie der Silvestervorstellung und dem Neujahrskonzert und sind nicht miteinander kombinierbar. Es werden außerdem keinerlei Ermäßigungen auf die Preiskategorie 6 und auf Stehplätze gewährt. Jugendliche und Student:innen können ermäßigte Karten (Ausweispflicht bei der Vorstellung) auch online kaufen.
Kund:innen der Steiermärkischen Sparkasse erhalten beim Kauf eines Tickets gegen Vorlage der BankCard eine Ermäßigung von 10% des Kartenpreises. Diese Ermäßigung gilt für alle Vorstellungen auf der großen Bühne, ausgenommen Premieren, Sondervorstellungen und Gastspiele.

Service für Menschen mit Behinderung(en)

Das Opernhaus ist durch einen Seiteneingang barrierefrei zugänglich. Im Saal stehen vier Rollstuhlplätze zum Stehplatzpreis zur Verfügung; wenn sie im Behindertenausweis eingetragen ist, erhält auch eine Begleitperson ihre Eintrittskarte zum halben Preis. Für hörbehinderte Menschen bieten wir das System „Tourguide“ der Firma Sennheiser an: Hörgeräte werden in eine Induktionsschleife zugeschaltet oder Sie erhalten
Headsets (Kopfhörer); bitte fragen Sie vor der Vorstellung beim Publikumsdienst nach. Weiters erhalten behinderte Besucher:innen nach Vorlage eines entsprechenden Ausweises eine Ermäßigung von 50% auf den Vollpreis (dies gilt auch für eine im Ausweis eingetragene Begleitperson).
Für Menschen mit Behinderung(en) stehen auf Ebene 1 der Operngarage 4 Parkplätze zur Verfügung. Für die Operngarage erhalten Sie vor der Vorstellung oder in der Pause am Schalter links neben dem Haupteingang Ihr Ermäßigungsticket.

Weitere Infos