Die Oper Graz feiert 70 Jahre Grazer Philharmoniker


Content

Das erste Konzert des damaligen „Grazer Philharmonischen Orchesters“ fand am 4. September 1950 im Stefaniensaal statt – wohin die Grazer Philharmoniker am 29. Juni für ihr Festkonzert zum 70. Geburtstag zurückkehren werden. Mit Adam Fischer (Ehrenmitglied des Musikvereins), dessen musikalische Anfänge entscheidend von seiner Zeit am Grazer Opernhaus geprägt sind, am Pult, gibt es Instrumentalmusik vom Feinsten: Beethovens Ouvertüre zur Schauspielmusik Egmont, Wagners Meistersinger-Ouvertüre sowie Vorspiel und Liebestod aus Tristan und Isolde und die Rosenkavalier-Suite von Richard Strauss.

 

Alle Informationen finden Sie auf der Website des Musikvereins, unter 0316 82 24 55 sowie tickets@musikverein-graz.at

Weitere News