World Opera Day 2020 


Content

Am 25. Oktober – dem Geburtstag der beiden Komponisten Georges Bizet und Johann Strauss – wird der internationale World Opera Day gefeiert. Ziel ist es, die positiven Auswirkungen der Kunstform Oper auf die Gesellschaft deutlich zu machen: Oper und die Kunst im Allgemeinen hat großen Einfluss auf Toleranz und Verständnis für andere, öffnet den Geist und bewegt Menschen weltweit mit großen, universellen Emotionen – eine Eigenschaft, die gerade in Zeiten der Corona-Pandemie umso deutlicher wird und wurde. Anders formuliert: Sport trainiert den Körper, Kunst trainiert den Geist! 

Zur Feier dieses Tages gibt es via Live-Stream am 25. Oktober ein Festkonzert zu erleben – mehr dazu finden Sie hier. 

In diesem Sinne wird es auch an der Oper Graz rund um den World Opera Day etwas zu gewinnen geben – folgen Sie uns dazu auf Facebook oder abonnieren Sie den Newsletter der Bühnen Graz. 

 

Mehr zum World Opera Day

Weitere News