Zur aktuellen Lage 


Content

Liebes Publikum!

 

Wie Sie wissen, bleibt der Vorstellungsbetrieb der Oper Graz aufgrund der von der österreichischen Bundesregierung getroffenen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus von 3. November bis 6. Dezember 2020 eingestellt. Seit Beginn der Saison 2020/21 blicken wir auf viele berührende, intensive und anregende Vorstellungen zurück, die wir gemeinsam mit Ihnen erleben konnten.

 

Ich möchte Ihnen an dieser Stelle sehr herzlich für das bisher so hohe Interesse an unseren Produktionen, die Unterstützung, aber auch das Verständnis für diese außergewöhnliche Situation und die damit einhergehenden Neuerungen danken. Sie haben gemeinsam mit uns sämtliche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen seit Beginn der laufenden Saison wunderbar mitgetragen und so dafür gesorgt, dass wir alle einen schönen und vor allem sicheren Opernbesuch genießen konnten.

 

Da der Probenbetrieb in unserem Haus momentan fortgesetzt werden darf, arbeiten wir natürlich weiterhin an unseren kommenden Produktionen, die wir Ihnen hoffentlich ab Dezember wieder auf unserer Bühne präsentieren dürfen. Über die nötigen Anpassungen im Spielplan werden wir Sie zeitgerecht informieren.

 

Wir freuen uns wirklich sehr darauf, hoffentlich bald wieder für Sie zu spielen. Sie haben eindrücklich bewiesen, was wir alle aus dem Team der Oper Graz ohnehin schon wussten: Sie sind einfach das beste Publikum!

 

Ihre Nora Schmid

Intendantin der Oper Graz

Weitere News