OPER für Kindergärten


Sitzkissenkonzerte in der Oper Graz
Die beliebten Sitzkissenkonzerte machen neugierig auf Musik, begeistern für Klänge, Melodien und Rhythmen. Interaktiv und altersgemäß werden die Kinder in das Konzertgeschehen eingebunden.

 

Bogenstrich und Düdeldüü

„Düdeldüü“ klingt es aus der einen Ecke, ein großer, geheimnisvoller Koffer steht in der anderen, und ein Bogen zum Streichen ist auch noch da! Etwa zum Wändestreichen? Oder doch zum Musizieren? Wenn dann auch noch Trommelschlägel dazukommen, dann scheint das Chaos perfekt!

Do 15. Okt (10 & 15 Uhr), Fr 16. Okt (15 Uhr), Sa 17. Okt (15 Uhr), So 18. Okt (11 Uhr)
Studiobühne

 

Elmar, der bunte Elefant
Nach einer Erzählung von David McKee

Elefanten sind grau. Nur Elmar nicht. Elmars Elefantenhaut ist bunt und kariert, und weil ihm das nicht gefällt, beschließt er, es zu ändern: Elmar macht sich auf die Suche und findet einen elefantenfarbenen Busch, viele Dschungeltiere und jede Menge Klänge. Mit einem richtigen Elmar-Lied wollen wir Elmar dabei helfen, sich in seiner Herde wieder wohlzufühlen.

Do 10. Dez (10 & 15 Uhr), Fr 11. Dez (15 Uhr), Sa 12. Dez (15 Uhr), So 13. Dez (11 Uhr)
Studiobühne

 

Die Geige auf Entdeckungsreise

Die Geige begibt sich auf eine Reise, sie ist neugierig, wagemutig, aber auch ängstlich. Wie gut, dass sie eine Bratsche an der Seite hat, die nicht ganz so draufgängerisch ist. Auf der Reise begegnen die beiden tanzenden Regentropfen, bunten Blumen und auch gefährlich spitzen Eiszapfen. Und plötzlich gibt es kein Weiterkommen mehr. Da gilt es für die Kinder, ein Rätsel zu lösen, sonst …

Do 15. Apr (10 & 15 Uhr), Fr 16. Apr (15 Uhr), Sa 17. Apr (15 Uhr), So 18. Apr (11 Uhr)
Spiegelfoyer

 

 

 

Konzerte On Tour
Manche der Sitzkissenkonzerte können auch vor Ort im Kindergarten angeboten werden, Termine auf Anfrage.

 

 

 

 

Orchester hautnah & Chor hautnah

Bei diesen zweiteiligen Workshops erleben die Kinder Musiktheater aktiv: Spielerisch erfahren sie, wer im Opernhaus arbeitet, schlüpfen in Rollen, singen und tanzen gemeinsam mit einer Musiktheaterpädagogin. An einem zweiten Vormittag bekommen die Kinder Besuch von Musikern aus dem Orchester bzw. Sängern aus dem Chor und erleben ein Mini-Konzert.

€ 4 pro Kind

 

 

 

Musiktheater-Projektwoche
Gemeinsam mit einer Musiktheaterpädagogin und dem pädagogischen Team des Kindergartens erarbeiten die Kinder ihr eigenes Musiktheaterstück. Dabei wirken alle Kinder in unterschiedlicher Art und Weise mit – sei es in Sprechrollen, singend, tanzend oder musizierend.

€ 40 pro Vormittag

 

 

 

Themenbezogene & vorbereitende Workshops
Sie möchten sich mit Ihrer Kindergartengruppe einen Vormittag lang mit einem Komponisten oder Werk auseinandersetzen? Sie planen einen Vorstellungsbesuch im Opernhaus und möchten Ihre Kinder auf diesen einstimmen?
Folgende Workshops stehen zur Auswahl:

Wer war denn dieser Mozart?

 

Rotkäppchen
Bewegungsorientierter Workshop
Im Anschluss daran eignet sich der Besuch des Kinderballetts

 

Kontakt:

Lisa-Christina Fellner
lisa-christina.fellner@oper-graz.com
0316 8008 1452