Konzerte in der Oper Graz

Advent in der Oper 

Am 25. Dezember 2020 ab 20.04 Uhr auf Radio Steiermark

Musikalische Leitung
Marius Burkert
Gesang
Mareike Jankowski, Mario Lerchenberger
Singschul' der Oper Graz

Content

In den Foyers duftet es nach Tannengrün, im Saal singt das Publikum zu Orchesterbegleitung Weihnachtslieder. Das ist Advent in der Oper! Beim traditionellen Weihnachtskonzert in der Grazer Oper bringen Sie die Grazer Philharmoniker, geleitet von Marius Burkert, und Ensemblemitglieder Mareike Jankowski und Mario Lerchenberger mit festlicher Weihnachtsmusik in Adventstimmung.

Mario Lerchenberger und Mareike Jankowski singen Weihnachtslieder aus Schweden („Koppangen“), Großbritannien („It came upon amidnight clear“) und Frankreich („Panis Angelicus“), die Grazer Philharmoniker präsentieren große symphonische Orchestermusik aus der Orchestersuite „Der Tag vor Weihnachten“ von Nikolai Rimski-Korsakow und aus Peter I. Tschaikowskis Ballett „Der Nussknacker“. Auch schwungvolle Weihnachtslieder-Potpourris von Komponisten wie Leroy Anderson („Sleigh Ride“) und Richard Bissil („A Christmas Carnival“) dürfen natürlich nicht fehlen. Dazwischen bezaubern die jungen Künstlerinnen und Künstler der Singschul‘, die unter der Leitung ihrer langjährigen Chordirektorin Andrea Fournier Weihnachtsmusik aus dem angelsächsischen Raum, aber auch Volksmusik-Klassiker wie „Wirst mei Licht ume sein“ oder den „Adventsjodler“ singen.

Das Konzert wurde vom ORF aufgenommen und ist am ersten Weihnachtsabend auf Radio Steiermark zu hören.

Freitag, 25. Dezember 2020, 20.04 Uhr, ORF Radio Steiermark

 

Vorstellungen

Derzeit keine