Oper

Der Sturm

Jean Sibelius

Bühnenmusik zum gleichnamigen Schauspiel von William Shakespeare für Orchester, Chor und Solisten mit Originaltexten und Auszügen aus Shakespeares Schauspiel

Deutsche Übersetzung: Frank Günther

In dänischer und deutscher Sprache mit Übertiteln

 

Empfohlen ab 11 Jahren

 


Content

Eine Intrige seines eigenen Bruders vertreibt Prospero, den Herzog von Mailand, aus der Stadt. Gemeinsam mit seiner Tochter Miranda findet er Zuflucht auf einer einsamen Insel, wo es ihm gelingt, sich den Luftgeist Ariel und das Monstrum Caliban untertan zu machen. Durch Ariel lässt Prospero einen Sturm entfesseln, der seinen Bruder, den König von Neapel und dessen Sohn Ferdinand auf der Insel stranden lässt. Die Schiffbrüchigen bekommen Prosperos Zauberkräfte zu spüren, und Miranda und Ferdinand finden in Liebe zueinander. Erst als Prospero vollends rehabilitiert ist, entsagt er seinen Zauberkünsten und plant seine Rückkehr nach Mailand.
1611 uraufgeführt, ist „Der Sturm“ William Shakespeares vermutlich letztes vollendetes Bühnenwerk. Wie sich Prospero von seinen Zauberkräften verabschiedet, so entsagt auch sein Autor dem Bühnenzauber, um sich in seinen Geburtsort zurückzuziehen. Und auch für Jean Sibelius ist die Schauspielmusik zu „Der Sturm“ ein Werk des Abschieds. Nachdem er in sieben Symphonien seine stilistischen Möglichkeiten bis zum Letzten ausgekostet hat, löst in ihm der Auftrag des Königlichen Theaters in Kopenhagen zu einer Schauspielmusik für Shakespeares Drama einen wahren Schaffensrausch aus und setzt ein letztes Mal noch jene schöpferischen Kräfte frei, über die er als Symphoniker nicht mehr verfügt. 1925 in Kopenhagen uraufgeführt, ist Sibelius’ stimmungsvolles Klangfarbentheater erstmals in Graz in seiner musikalischen Gesamtheit zu erleben. Die musikalischen Nummern sind verbunden durch Auszüge aus Shakespeares Dramentext, dessen Rezitation einem mit Anne und David Bennent sowie Sebastian Wendelin hochkarätig besetzten Schauspieler-Trio anvertraut ist.

Besetzung

Musikalische Leitung

 

Miranda | Trinculo | Antonio | Iris | Ceres | Juno
Prospero | Stephano | Alonso
Ariel | Caliban | Ferdinand | Sebastian

Vorstellungen

Fr 11. Jun 2021
DETAILS
Premiere
19:30 bis ca. 22:00, Opernhaus Hauptbühne
€ 5 bis € 65
Do 24. Jun 2021
DETAILS
Zum letzten Mal
19:30 bis ca. 22:00, Opernhaus Hauptbühne
€ 5 bis € 65