Kinder & Jugend

Robin Hood

Ein Musical von Robert Persché und Walter Raidl

 

Eine Koproduktion mit dem Next Liberty

 

Für alle ab 6 Jahren

 


Content

Wer kennt ihn nicht? Robin von Locksley, den edlen Räuber, Rächer der Enterbten und sympathischen Gesetzlosen, der es wagte, sich gegen den ausbeuterischen (Möchte-Gern-)König Prinz John aufzulehnen, und vom Sherwood Forest aus eine Bande „Vogelfreier“ an- und seine Verfolger ordentlich an der Nase herumführt. Weil Robin Gerechtigkeit über Recht stellt, den Reichen nimmt, was seiner Meinung nach den Armen zusteht, und die Hoffnung nicht aufgibt, dass der rechtmäßige König Richard Löwenherz doch irgendwann wieder von seinen Kreuzzügen zurückkehrt, wird er vom Sheriff von Nottingham und ihren (!) Soldaten steckbrieflich gesucht – und vom Volk als Held gefeiert. Als Prinz John jedoch feststellen muss, dass auch seine (Hätte-Er-Gern-)Verlobte Marian die Überzeugungen dieses Gesetzlosen teilt und kurz davor ist, die Schlossmauern und Rollenklischees gegen Prinzipien, Pfeil und Bogen zu tauschen, versucht der gekränkte Monarch mit allem, was Unrecht ist, dem „König der Diebe“ das Handwerk zu legen.
Mit dieser Neubearbeitung seines großen Musical-Hits spannt Robert Persché (u. a. „Aladdin und die Wunderlampe“ und „Der Zauberlehrling“) einmal mehr den Bogen vom großen Stoff der Weltliteratur hin zur Familienunterhaltung mit Ohrwurmgarantie und zeigt durch treffsichere Pointen und Held:innen, was man mit großem Herzen, klarem Blick und mutigen Träumen im Wald vor lauter Bäumen tatsächlich alles so entdecken und erreichen kann.

 

 

Besetzung:

Musikalische Leitung: Saša Mutić
Inszenierung: Michael Schilhan
Bühne und Kostüme: Alexia Redl
Choreographie: András Kurta 
Video: Michael Bachhofer 
Dramaturgie: Iris Harter
Licht: Helmut Weidinger
Singschul‘: Andrea Fornier

Mit: Benjamin Oeser, Lisa Rothhardt, Florian Stanek, János Mischuretz, Tini Kainrath, Stefan Moser & Dietmar Hirzberger, Michael Großschädl, Barbara Pöltl, Tobias Kerschbaumer, András Kurta, Felix Schwarz & Judith Götz sowie Hannah Höfler und Stephanie Fournier aus der Singschul‘ der Oper Graz

 

 

Die Oper Graz hält sich an die gesundheitspolitischen Vorgaben der Regierung.
Die Rahmenbedingungen für Ihren Besuch in der Saison 2021/22 erfahren Sie auf oper-​graz.com.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besetzung

Maid Marian
Clever&Smart, Soldaten
Lady Wilma, Marians Amme

Vorstellungen

Sa 13. Nov 2021
DETAILS
Premiere
17:00 bis ca. 19:00, Opernhaus Hauptbühne
€ 2,50 bis € 29,50
BESETZUNG
So 14. Nov 2021
DETAILS
Vorstellung
11:00 bis ca. 13:00, Opernhaus Hauptbühne
€ 2,50 bis € 29,50
BESETZUNG
Mo 15. Nov 2021
DETAILS
Vorstellung
10:30 bis ca. 12:30, Opernhaus Hauptbühne
€ 2,50 bis € 29,50
BESETZUNG
Fr 26. Nov 2021
DETAILS
Vorstellung
10:30 bis ca. 12:30, Opernhaus Hauptbühne
€ 2,50 bis € 29,50
BESETZUNG
Fr 3. Dez 2021
DETAILS
Vorstellung
10:30 bis ca. 12:30, Opernhaus Hauptbühne
€ 2,50 bis € 29,50
BESETZUNG
Mi 8. Dez 2021
DETAILS
Vorstellung
11:00 bis ca. 13:00, Opernhaus Hauptbühne
€ 2,50 bis € 29,50
BESETZUNG
Do 23. Dez 2021
DETAILS
Vorstellung
16:00 bis ca. 18:00, Opernhaus Hauptbühne
€ 2,50 bis € 29,50
BESETZUNG
So 26. Dez 2021
DETAILS
Vorstellung
11:00 bis ca. 13:00, Opernhaus Hauptbühne
€ 2,50 bis € 29,50
BESETZUNG