Oper

Schwanda, der Dudelsackpfeifer

Švanda dudák

Jaromír Weinberger

Oper in zwei Akten (fünf Bildern) ~ Libretto von Miloš Kareš
In tschechischer Sprache mit deutschen Übertiteln

 

Empfohlen ab 14 Jahren

 


Content

Ein veritabler Hahnenschrei im Orchester führt uns auf Schwandas Bauernhof, wo seine Frau Dorotka das Federvieh hütet. Der Räubersmann Babinský verlockt Schwanda zu Abenteuern in der weiten Welt, und schon lässt er seine Angetraute zurück. Mit seinem Dudelsackspiel erwärmt er das Herz der Eiskönigin. Als sie allerdings erkennt, dass er bereits verheiratet ist, muss sein Kopf rollen. Wie durch Zauberhand verwandelt sich das Henkersbeil in einen Besen, aber Schwanda entkommt nur für einen kurzen Moment der Gefahr, denn ein unbedachtes Wort katapultiert ihn direkt in die Hölle, wo sich der Teufel unendlich langweilt. Schwanda weigert sich standhaft, dem Höllenfürsten etwas auf seinem Dudelsack vorzuspielen. Zwar gelingt es dem Teufel, Schwanda die Seele abzuluchsen, doch Babinský ist gerissener als der Teufel selbst. Er befreit Schwanda aus der Hölle und bringt ihn zu Dorotka zurück. Daheim ist’s am schönsten, denn hier „hört man die Gänse schrein, kräht auch der Hahn“.
Die Grazer Neuproduktion inszeniert Dirk Schmeding, der mit Janáček-Inszenierungen und zuletzt „Rusalka“ in Braunschweig mit dem tschechischen Repertoire bestens vertraut ist. Für authentisch tschechische Klangpracht sorgt Robert Jindra.

 

 

Die Oper Graz hält sich an die gesundheitspolitischen Vorgaben der Regierung.
Die Rahmenbedingungen für Ihren Besuch in der Saison 2021/22 erfahren Sie auf oper-graz.com.

 

Besetzung

Musikalische Leitung
(Feb: 2, 5, Mär: 11, 27)
/
(Dez: 18, 22, Jan: 7, 9, 13, Apr: 3)
Inszenierung
Choreographie
Dramaturgie
Chor & Extrachor

 

Königin
Magier
Höllenhauptmann | Des Teufels Famulus

Vorstellungen

So 28. Nov 2021
DETAILS
Vor der Premiere
11:00 bis ca. 12:15, Opernhaus Malersaal
€ 3
Fr 10. Dez 2021
DETAILS
Kostprobe
18:30 bis ca. 21:00, Opernhaus Hauptbühne
€ 5
Sa 18. Dez 2021
DETAILS
Mi 22. Dez 2021
DETAILS
Fr 7. Jän 2022
DETAILS
So 9. Jän 2022
DETAILS
Do 13. Jän 2022
DETAILS
Mi 2. Feb 2022
DETAILS
Sa 5. Feb 2022
DETAILS
Fr 11. Mär 2022
DETAILS
So 27. Mär 2022
DETAILS
So 3. Apr 2022
DETAILS