Open Menu Open Menu Close Menu Open Calendar Open Calendar Close Calendar Activate search Activate search Search activated slide navigation in
Shape of Oper Graz
Shape of Oper Graz

Schule

Anmeldungen für Formate/Workshops der Saison 2024/25 für Privatpersonen sind ab 17. Juni über die Anmeldemaske auf dieser Seite möglich!
Bildungseinrichtungen können sich ab 1. September über die Anmeldemaske für Workshops anmelden.

Melden Sie sich über den nachfolgenden Link zu unserem Schulnewsletter an!

Schul- und Familienkonzerte

Die Familienkonzerte erzählen Geschichten, eröffnen Klangwelten und laden zum Mitschwingen und Mitklingen ein.

Tickets für alle Schul- und Familienkonzerte erhalten Sie im Ticketzentrum oder über die Links:

Saison 2024/25:

Sänger:innenwettstreit auf der „Grazburg“
Ich, Cinderella
76 Trombones

Für Schulklassen gibt es Karten um € 8 pro Schüler:in!

Musiktheater-Workshops

Vorbereitender Workshop

Sie möchten mit Ihrer Klasse eine Vorstellung besuchen und wollen die Schüler:innen optimal darauf vorbereiten? In unserem Workshop lernen sie über musik- und theaterpädagogische Übungen Musik, Themen und Inszenierung des Stücks kennen und schlüpfen selbst in die Rolle der Figuren. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl des Stückes.

Dauer: 2 bis 3 Unterrichtseinheiten
€ 5,– pro Teilnehmer:in
Gratis in Kombination mit einem Vorstellungsbesuch


Für Volksschulen: von 6-10 Jahren
Für die Unterstufe: von 11–14 Jahren
Für die Oberstufe: ab 15 Jahren

Workshop Opernberufe

Ab 12 Jahren

Eine gelungene Vorstellung entsteht aus der Zusammenarbeit vieler Menschen in unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen – auf, vor und hinter der Bühne. Im Workshop mit Stationenbetrieb entdecken Schüler:innen unter anderem Requisiten zum Anfassen, Kostüme und Perücken, Dolche und Theaterblut – ein spannender Einstieg in die Berufswelt des Opernhauses in Ihrem Klassenzimmer.

Dauer: 2 Unterrichtseinheiten
€ 5,– pro Teilnehmer:in
Gratis in Kombination mit einem Vorstellungsbesuch

Workshop Opera Basic

Volksschule und Unterstufe

Was passiert im Opernhaus? Mit musik- und theaterpädagogischen Übungen erleben Schüler:innen die Oper als einen Ort der Begegnung von Musik, Tanz und Theater und werden selbst zu „Orchestermusiker:innen, Dirigent:innen und Bühnendarsteller:innen“.

Dauer: 2 Unterrichtseinheiten
€ 5,– pro Teilnehmer:in
Gratis in Kombination mit einem Vorstellungsbesuch

Workshop Bühnenbild

Unterstufe und Oberstufe

Von der Idee bis zum fertigen Bühnenbild: Schüler:innen lernen die wesentlichen Schritte in diesem spannenden und hochkomplexen Prozess kennen. Ein von den Schüler:innen selbst gestaltetes Bühnenmodell zu einem Stück der aktuellen Saison regt die Phantasie der Teilnehmenden an und veranschaulicht, worauf Bühnenbildner:innen und die technischen Abteilungen der Oper Graz zu achten haben.

Dauer: 2 Unterrichtseinheiten
€ 5,– pro Teilnehmer:in
Gratis in Kombination mit einem Vorstellungsbesuch

Tanz hautnah

Unterstufe und Oberstufe

Wie erzählt man eine Geschichte durch die Bewegung des eigenen Körpers? Tanzpädagogische Übungen ermöglichen Schüler:innen einen kreativen Zugang zur Welt des Balletts. Tanzlehrer:innen der Ballettschule und Tänzer:innen der Oper Graz geben einen Einblick in ihre tägliche Arbeit und studieren mit den Schüler:innen eine kurze Choreographie ein.

Begrenzte Termine nach Vereinbarung
Dauer: 2 Unterrichtseinheiten
Gratis / NUR in Kombination mit einem Vorstellungsbesuch

Orchester hautnah & Chor hautnah

Im zweiteiligen Workshopformat ermöglichen die Grazer Philharmoniker und der Chor der Oper Graz ein hautnahes Erlebnis: Im ersten Teil besuchen die Musiker:innen unserer Klangkörper Ihre Klasse. Indem sie ihre Instrumente bzw. Stimmen vorstellen, bringen sie das Klassenzimmer zum Klingen. Beim Probenbesuch in den Proberäumen des Opernhauses nehmen die Schüler:innen mitten zwischen den Chorsänger:innen und Orchestermusiker:innen Platz. Vom Klang umgeben – näher geht’s nicht!

Termine nach Vereinbarung
€ 5,– pro Teilnehmer:in

Schultheaterfestival

Das Next Liberty und die Oper Graz laden Schulklassen ein, sich mit ihren Theaterprojekten für das Schultheaterfestival zu bewerben! Insgesamt werden sechs Klassen ausgewählt. Zum Programm gehören ein Theater-Kick-Off, zwei Theater-Coachings in der Schule, ein Theater-Workshop und ein Vorstellungsbesuch in einem der Häuser. Als End- und Höhepunkt präsentieren die ausgewählten Klassen einander in den Häusern ihre jeweiligen Theaterprojekte.

24. & 25. März 2025

Einstündige Führungen

Die Schüler:innen entdecken bei unserem spannenden Rundgang durch die Oper nicht nur den Zuschauerraum neu, sondern auch verborgene Ecken hinter, über und unter der Bühne und nehmen das Opernhaus mit neuen Augen wahr. Nach vorheriger Anmeldung ist eine Führung an Schultagen von 9 bis 10 Uhr und zwischen 14 und 18 Uhr möglich.

Termine nach Vereinbarung
€ 3,– pro Teilnehmer:in

Backstage-Führungen

Bei unseren Backstage-Führungen erhalten die Schüler:innen einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen der Oper Graz. Wir entdecken verschiedene Abteilungen wie Maske, Bühnentechnik und Requisite und schlüpfen am Ende sogar in die echten Kostüme der Profis auf der Bühne.

Begrenzte Termine nach Vereinbarung
€ 5,– pro Teilnehmer:in